HomeBitcoinBitcoin ist nach dem Absturz von $300 so bereit zum Abprallen

Bitcoin ist nach dem Absturz von $300 so bereit zum Abprallen

Hier ist, warum Bitcoin nach dem Absturz von $300 so bereit zum Abprallen ist

Nachdem Bitcoin am späten Samstagabend einen Höchststand von 10.600 Dollar erreicht hatte, bestätigten Bären die Kontrolle über die Kryptowährung. Jetzt handelt BTC für 10.300 $, nachdem es bis auf die niedrigen 10.200 $ gefallen war, als plötzlich Verkäufer auf den Markt kamen.

Dies war eine Abweichung von den Erwartungen, die Analysten nur wenige Stunden bei The News Spy vor der Bewegung an Bitcoin hatten. Viele dachten, dass die Bewegung über 10.500 $ nach tagelanger Spannweite die BTC in Richtung 11.000 $ führen würde.

Auch wenn sich dies nicht bewahrheitete, gibt es Anzeichen dafür, dass die laufende Korrektur eine zu aggressive ist. Das heißt, es besteht eine gute Wahrscheinlichkeit, dass Bitcoin von hier abprallen wird.

Es scheint, dass Derivate-Händler Bitcoin am Sonntagmorgen angeführt haben

Laut ByBt, einer Website zur Verfolgung von Krypto-Derivaten, hat die Mehrheit der Bitcoin-Margin-Börsen derzeit negative Finanzierungsraten. Der Refinanzierungssatz ist die Gebühr, die Long-Positionen für Shortpositionen zahlen, um den Preis des Derivats auf den Preis des zugrunde liegenden Vermögenswerts zu normalisieren; wenn der Refinanzierungssatz negativ ist, deutet dies darauf hin, dass Shortpositionen den Preis nach unten drücken, da das Derivat unterhalb des Spotmarktes gehandelt wird.

BitMEX hat derzeit einen negativen Refinanzierungssatz von 0,0328% pro acht Stunden, was weit unter der Basislinie von 0,01% pro acht Stunden liegt. Andere führende Märkte, wie OKEx und Huobi, sind derzeit ebenfalls negativ.

Bemerkenswert ist, dass auch die Terminmärkte von Ethereum negative Finanzierungsraten aufweisen, was nur dann zu beobachten ist, wenn die Verkäufer von Derivaten unter extrem starken Druck geraten.

Negative Refinanzierungsraten werden oft gesehen, bevor Bitcoin abspringt. Umgekehrt sind extrem positive Finanzierungsraten oft zu sehen, bevor Bitcoin eine Korrektur erfährt.
Verwandte Lektüre: Diese europäische Krypto-Börse wurde gerade für 5 Millionen Dollar gehackt

Alle Augen auf Altmärkte gerichtet

Bären könnten den Abwärtsdruck aufrechterhalten, wenn die alten The News Spy Märkte, wie die Börse und der Devisenmarkt, in den kommenden Stunden bei Rot öffnen.

Wie sich in den letzten Wochen gezeigt hat, wirkt sich der Rückgang der Altmärkte negativ auf den Preis von Bitcoin und Kryptowährungen aus.