Einzahlungen und Abhebungen mit Crypto Bank

Einzahlungs-/Abhebungsgebühren

Für Einzahlungen und Abhebungen von Ihrem Konto fallen die folgenden Gebühren an:

USD Wire Deposit und Withdrawal haben eine Gebühr von $5 für Banken in den USA
EUR SEPA-Einzahlung (EWR-Länder) ist kostenlos und eine Abhebung kostet nur 0,09 €.
Für internationale EUR-Überweisungen wird eine Einzahlungsgebühr von 5 € erhoben.
CAD Inländische EFTs sind kostenlos, aber bei Abhebungen wird eine Gebühr von 0,25 % erhoben.
CanadaPost In-person Bargeld/Debit hat eine 1,25 CAD + 0,25% Einzahlungsgebühr
Während für die Einzahlung von Kryptowährungen auf Crypto Bank keine Gebühren anfallen, gelten die folgenden Abhebungsgebühren für die 7 wichtigsten Krypto-Paare:

 

Diese Gebühren werden verwendet, um die Netzwerk- oder Miner-Gebühren zu decken, die Crypto Bank für die Weiterleitung Ihrer Transaktion erheben muss. Es ist interessant, dass Crypto Bank diese Gebühren pauschal festgesetzt hat, anstatt sie wie die meisten anderen Börsen dynamisch zu gestalten.

Gebühren für Margin Trading

Wenn Sie von der Möglichkeit des Margin-Tradings auf Crypto Bank Gebrauch machen wollen, fallen zwei separate Gebühren an. Zum einen wird Ihnen eine Handelsgebühr oder, wie sie es nennen, eine „Eröffnungsgebühr“ berechnet. Dies ist im Wesentlichen nur eine Gebühr für die Größe der Position.

Außerdem wird Ihnen eine „Rollover“-Gebühr berechnet. Dabei handelt es sich um die Gebühr, die Ihnen für das Offenhalten des Kontrakts auf den Nominalwert des Kontrakts berechnet wird. Sie können sich dies als Analogon zu einem Zinssatz vorstellen, der alle 4 Stunden angewendet wird.

Für den Handel mit Bitcoin und Tether wird Ihnen eine Eröffnungsgebühr von 0,01 % und eine Rollover-Gebühr von 0,01 % pro vier Stunden berechnet. Für Bitcoin Cash, Ethereum, Ethereum Classic, Augur, Monero und Ripple wird alle 4 Stunden eine Eröffnungsgebühr von 0,02% und eine Rollover-Gebühr von 0,02% erhoben.

Kontostufen & KYC

Wie wir bereits erwähnt haben, arbeitet Crypto Bank mit einer stufenbasierten Struktur, wenn es um Kontolimits für Einzahlungen und Abhebungen geht. Leider müssen Sie selbst für die einfachsten Kontotypen einige Informationen angeben (in diesem Fall Geburtsdatum, Name und Telefonnummer).

Wenn Ihnen der Schutz Ihrer Privatsphäre wichtig ist, können Sie auch andere anonyme Handelsplätze in Anspruch nehmen. Dazu gehören der außerbörsliche Handel sowie dezentrale Börsen und Geldautomaten.

Es gibt drei verschiedene Kontoverifizierungsstufen bei Crypto Bank. Diese sind der Starter, der Intermediate und der Pro. Nachfolgend finden Sie die jeweiligen Ein- und Auszahlungslimits für Kryptowährungen und Fiat:

Crypto Bank Einzahlung / Abhebung
Kontostufen bei Crypto Bank mit Limits
Nachfolgend finden Sie die Informationen und Dokumente, die Crypto Bank für jede der oben genannten Stufen benötigt.

Starter: Dies ist die erste Stufe der Verifizierung bei Crypto Bank und erfordert eine Anmeldung mit 2FA, eine E-Mail, Ihren vollständigen Namen, Ihr Geburtsdatum, Ihre Telefonnummer und eine physische Adresse.
Fortgeschrittene: Diese Stufe erfordert, dass Sie alles aus der Starter-Stufe vervollständigen sowie eine gültige ID und einen Wohnsitznachweis einreichen. Je nach dem Dokument, das Sie zur Überprüfung Ihres Ausweises verwenden, müssen Sie eventuell ein Bestätigungsfoto machen. Dabei handelt es sich in der Regel um ein Foto, auf dem Sie das betreffende Dokument in der Hand halten.
Pro: Um in die Pro-Stufe aufgenommen zu werden, müssen Sie alle oben genannten Punkte ausfüllen sowie einen KYC-Fragebogen beantworten. Darin können Sie Fragen zu Ihrer Geldquelle, Ihrem Beruf usw. stellen.
Sobald Sie diese Dokumente bei Crypto Bank eingereicht haben, müssen Sie entweder auf eine automatische oder eine manuelle Überprüfung warten.